LT EN FR DE
Pažiūrėkite įmonės pristatymą

Pažiūrėkite įmonės pristatymą

Video

Die Werte

... DIE NATÜRLICHKEIT
Flachs ist eine der ältesten Textilienarten in der Welt. Die Herstellung der Flachsprodukte hat keine nachteiligen Auswirkungen auf die Umwelt, denn der Boden wird durch wachsende Pflanzen nicht verarmt. Daneben wächst Flachs ganz leicht, deshalb benötigt er keine starke Düngung und keine Behandlung mit Pestiziden wie viele andere Pflanzen, die für die Herstellung der Gewebe verwendet werden. Alle aus Flachs hergestellten Produkte sind biologisch abbaubar.

...DIE MODERNITÄT
Mit ständigen Investitionen in moderneTechnologien erbringt heute "Linas" AB alle Dienste des Färbens von Leinengarne, des Webens, der Veredelung und des Nähens von der Vorbereitung der Garnen bis zur endgültigen Lieferung des Produkts an den Kunden. Moderne Technologien behalten nicht nur die besten Eigenschaften von Flachsfasern, sondern auch schaffen sie außergewöhnliche Kombinationen von Eleganz und Funktionalität.

... DIE ZUVERLÄSSIGKEIT
"Linas" AB hat eine über 50 Jahre Erfahrung und exportiert 90% ihrer Produktion, auch hat starke Positionen auf dem internationalen Markt für Textilerzeugnisse. Die Gesellschaft liegt geographisch günstig und als die wichtigsten Wettbewerbsvorteile bietet sie die Geschwindigkeit der Auftragsausführung, die Flexibilität, hohe und stabile Qualität der Produkte und eine breite Palette von Produkten und Dienstleistungen.

... DIE QUALITÄT
Seit 2003 ist das Unternehmen nach international anerkannten Qualitätsanforderungen, die dem OEKO-TEX Standard100 entsprechen, tätig. Das Unternehmen verfügt über ein eigenes Qualitätslabor, es gibt auch ein dreistufiges System zur Qualitätskontrolle, das die Lieferung der Produkte mit ausgezeichneter Qualität an die Kunden gewährleistet.

Klicken Sie auf diesen Link, um unsere kurze Firmenpräsentation zu sehen

Nachhaltigkeitspolitik

In unserer 60-jährigen Tätigkeit als Hersteller haben wir viel gelernt - von der Wahl der der optimalen Faser bis zur Wahrnehmung der Konsequenzen unseres Handelns, die als Kettenreaktion den Weg in eine bessere Zukunft weisen kann.
Für uns ist entscheidend, die Anzahl der umweltbelastenden Faktoren auf ein Minimum zu reduzieren. Den größten Schritt dazu haben wir 2017 getan, als wir begannen nur grüne Energie zu verwenden. Das bedeutet, dass alle Räumlichkeiten für Produktion, Verwaltung und Lagerung ausschließlich aus erneuerbaren Energiequellen versorgt werden. Wir erhielten daraufhin auch ein Zertifikat, das uns als verantwortungs- und umweltbewusstes Unternehmen auszeichnet. Aber wir dachten, wir könnten noch mehr tun.
Alt Text
Dass Leinen ein nachhaltiges Gewebe ist, wird vielen bekannt sein. Die wenigsten wissen jedoch, dass es sich dabei um eine langlebige, sich selbst zersetzende Faser handelt, bei deren Anbau weder Pestizide noch andere Chemikalien zum Einsatz kommen. Das können leider nur weniger Gewebe von sich sagen. Viele andere Fasern zerfallen erst nach mehreren Hundert Jahren, und während des Zerfallsprozesses werden tonnenweise schädliche Chemikalien freigesetzt. Wir sehen die Verantwortung unsere Firma für die Umwelt darin, die Menge Schadstoffe absondernder, sich langsam zersetzender und die Umwelt auf andere Weise schädigender Fasern zu verringern. Und so gerieten recycelte Garne in unsere Kollektionen.
Zusammen mit der Überzeugung, dass Recycling und das Wiedererwecken eines Materials zu neuem Leben, zu den größten Errungenschaften der Menschheit zählt, erweiterte sich auch unser Angebot. Standen am Anfang noch einfachen Webarten und mehrfarbigen Stoffen mit recycelten Garnen, können wir unseren Kunden heute verschiedene Designs und Strukturen, eine große Auswahl an Farben und genähten Produkten anbieten. Schon damals schienen uns das große Erfolge zu sein, aber bei der Umsetzung unserer Nachhaltigkeitspolitik lag noch ein weiter Weg vor uns.
Alt Text
Ein erweiterter Horizont, neue Bekanntschaften und ein neuer Ansatz führten uns nach Dänemark. Uns begeisterten die Ideen von Closed-loop, und wir beschlossen ohne Zögern, uns dem Netz anzuschließen. Von nun an sind wir nicht nur ein Unternehmen, das stolz auf sein Handeln ist, sondern auch Teil einer globalen Unternehmensgruppe, die zu einem bestimmten Zweck entstand – dem Planeten dabei zu helfen, durch seine Berührung sauberer zu werden. Zu beweisen, dass der Mensch nicht nur vernichten, sondern auch produktiv verwenden kann, was niemand mehr braucht.
Alt Text
Als wir zum ersten Mal von der Bewegung Fashion Revolution hörten, haben wir uns unglaublich gefreut, dass wir der Welt mitteilen können: WIR HABEN IHRE KLEIDUNG HERGESTELLT. Die Aktion ist nicht so eine, bei der man teilnehmen kann oder bei der sich das Dabeisein einfach empfiehlt - in diesem Fall ist die Teilnahme für Hersteller wie für Vertreiber oder Zulieferer Pflicht. Transparenz ist die wichtigste Idee der Bewegung, dank derer sich der gesamte Herstellungsprozess vom Weben bis zum Verpacken verfolgen lässt. Da sich die gesamte Produktionskette in unserer Fabrik abspielt, freuen wir uns, dass wir das mit Ihnen teilen können. Lernen Sie also unser Team kennen. Diese Menschen tragen dazu bei, dass man Leinen richtig trägt und täglich verwendet:
Alt Text
Doch nicht nur große Taten verdienen das Etikett ökologisch oder „grün“. Auch im Tagesgeschäft halten wir uns an einige Grundsätze, deren langfristige Wirkung nicht zu unterschätzen ist:
• Stoffreste werfen wir nicht weg, sondern spenden sie sozialen Einrichtungen. Kinder, Großeltern und Menschen mit Behinderungen verwenden sie für verschiedenste Bastelarbeiten;
• An Stelle von Plastiktüten bieten wir langlebige Leinentaschen an;
• Wir halten uns an die Devise „Vor dem Drucken an die Umwelt denken“, um Papierverschwendung zu vermeiden;
• Unser gesamter Herstellungsprozess spielt sich auf einem einzigen Gelände ab. Das gewährleistet einen minimalen Schadstoffausstoß beim Transport von Produkten in die einzelnen Werkstätten;
• Und natürlich sortieren wir unsere Abfälle.

Wenn man erfährt, dass der eigene kleine Beitrag nicht unerhebliche Auswirkungen auf das gemeinsame Ziel hat, dann beflügelt das natürlich. Wir sind davon überzeugt, dass unser Handeln nur der Anfang einer größeren Bewegung ist: positive Gedanken zur Ökologie zu fördern. Eine veränderte Einstellung, neue Möglichkeiten und Technologien sind Teil unserer Zukunftspläne. Unsere Umwelt ist es wert, dass wir uns auch weiterhin um sie Sorgen machen.

Warum lohnt es sich, uns zu wählen

Es gibt 13 Argumente dafür, weshalb es wertvoll ist, „Linas“ AB als Ihren Lieferanten zu wählen:

  1. 60 Jahre Erfahrung in der Textilindustrie von Leinen;
  2. Ein professionelles, erfahrenes, Englisch, Französisch und Russisch sprechendes Team ist bereit, bei der Erstellung der Sammlungen zu beraten;
  3. Ein starkes Team von Designern und eine enge Zusammenarbeit mit den Lieferanten von Chemikalien, die eine ständige Entwicklung der Produktpalette und der neuen Veredelungsweisen nach Anforderungen des Kunden ermöglichen;
  4. Eine breite Auswahl an Geweben (Gewicht 70-400 g/m2, Breite 150-300cm) und an zusätzlichen Veredelungen;
  5. Die Bestände der Basisgewebe für eine besonders schnelle Auftragsausführung;
  6. Ein eigenes Qualitätslabor;
  7. Schnelle Vorbereitung der Beispiele und ein schneller Versand: Laborbeispiele, Farben-Paletten, Standards, Aufhänger für Gewebe und Alben;
  8. Die Aufbereitung der Zertifikate und der technischen Beschreibungen;
  9. Es gibt eine Möglichkeit, die Exklusivrechte zu den Bildern und Mustern zu gewähren;
  10. Die gesamte Sammlung und Produktionsdienstleistungen gibt es in einem Unternehmen (das Weben, das Nähen, die Veredelung, das Waschen, das Verpacken);
  11. Seit 2003 ist das Unternehmen nach international anerkannten Qualitätsanforderungen, die dem OEKO-TEX Standard100 entsprechen, tätig;
  12. Der gesamte Stromverbrauch wird aus erneuerbaren Energiequellen bereitgestellt.
  13. Neue Kollektion aus recycelten Garnen wurde Mitglied der Fabric Source / Closed Loop Organisation.

Alt Text
Alt Text
Alt Text

Kaufregeln und Mindestmengen für Großhändler

Da wir Hersteller sind, liegt die Mindestmenge bei 400 Meter pro Farbe/Design. Wenn Sie die Mindestmenge in Auftrag geben, können Sie selbst Gewicht, Zusammensetzung, Design und Farbe auswählen. Es gibt auch die Möglichkeit, Farben und Muster nach Kundenwunsch zu gestalten und dann mit exklusiven Rechten ausstatten, d.h. wir verkaufen sie nicht an andere Kunden. Bitte beachten Sie, dass wir über 2 000 verschiedene Stoffe herstellen können und daher möglichst genaue Informationen benötigen, welche Stoffe oder fertigen Erzeugnisse Sie interessieren.
Wenn Ihnen unsere Mindestmenge zu groß ist:

1) Wählen Sie unter Stoffen oder Erzeugnissen aus unserem Lager aus. In diesem Fall liegt die Mindestauftragsmenge bei 500 EUR/pro Rechnung. Wir senden Ihnen gern Informationen über unseren aktuellen Lagerbestand. Bitte beachten Sie jedoch, dass wir nicht gewährleisten können, ob ein einmal bestellter Stoff auch zukünftig erhältlich ist. Wir haben allerdings eine Basiskollektion von Stoffen und Erzeugnissen, die auch langfristig immer auf Vorrat ist. Den Katalog mit Großhändlerpreisen können Sie in der Rubrik Produktion/Kataloge herunterladen.

2) Auch diese Mindestmenge ist zu groß für Sie? Kaufen Sie kleine Mengen in unserem Online-Shop: www.linodovanos.lt

Bei weiteren Fragen setzen Sie sich bitte direkt mit uns in Verbindung.

Die Ausstellungen des Jahres 2018-2019, an denen wir teilnehmen:

<

Munich Fabric Start 2018 09 4/6

"Munich Fabric Start" (Deutschland) 2018 09 4/6

<

Fast Textile 2018 11 22/24

„Fast Textile“ (Polen) 2018 11 22/24.

<

Heimtextil 2019 01 8/11

„Heimtextil“ (Deutschland) 2019 01 8/11.

<

PremiereVision Paris

(France) 13-15 Februar 2018

<

M&O Paris 2018 09 7-11

Maison&Object (Paris) 2018 09 7-11

Wir fertigen für sie

„LINAS“ UAB und ihre Partner bieten diese Dienstleistungen an:

Webereivorbereitung

Bandschärmaschinen, Konusschärmaschinen, Anfertigung von Schärtrommeln, Schärbreite 145-175 cm.

Weben

Mit Jaquardmaschinen und Picanol Webstühlen weben wir Leinen- und Halbleinengewebe für Bekleidung und Heimtextilien, außerdem fertigen wir für Sie technische Gewebe mit den jeweils gewünschten technischen Eigenschaften, Merkmalen und Farben. Gewicht 80-400gr, Breite 140-300cm (beschränkte Gewebebreite)

Garnfärben

  • Färben von Leinen- oder Baumwollgarn mit kubischen und aktiven Farben
  • Gewichte pro Farbpartie: 600 kg, 300 kg, 96 kg, 76,8 kg, 38,4 kg, 25,6 kg, 19,2 kg, 12,8 kg, 6,4 kg, 1,6kg, 0,8kg (bitte beachten Sie, dass Sie bei Färben mit 7% ungleichmäßigen Schattierungen und 5% Massenverlust rechnen müsssen)

Textilveredelung

Textilveredelung für unsere Gewebe und Erzeugnisse oder die des Kunden:

  • Bleichen
  • Färben mit reaktiven und abwaschbaren Farben
  • Bedrucken (Schablonendruck mit bis zu sieben Farben pro Zeichnung)
  • Avivieren, bzw. Weichmachen (mechanisch, chemisch, Aero)
  • Anti-Schrumpf-Beschichtung
  • Spezialbehandlung (pflegeleicht, schmutz- oder wasserabweisend, feuerfest, antimikrobiell u.a.)
  • Beschichtung, bzw. Coating. Ein ganz besonderer Service unseres Hauses: Erstellen einer funktionellen, schützenden oder dekorativen Schicht auf der Gewebeoberfläche. Durch verschiedene Gewebe, Chemikalien und Beschichtungen ergeben sich neue außergewöhnliche Effekte und neue Anwendungsbereiche. NEU! Waschen, Avivieren und Färben von fertigen Erzeugnissen und Kleidung

Näharbeiten

„Linas“ AB näht für Sie diese Heimtextilien:

  • Tischdekoration: Tischdecken, Tischläufer, Servietten
  • Küchenartikel: Schürzen, Topflappen, Topfhandschuhe, Untersetzer, Geschirrtücher
  • Bettwäsche
  • Inneneinrichtung: Vorhänge, Kissen
  • Accessoires: Handtaschen, Taschen, Schals, Kosmetiktaschen
  • Saunaartikel: Bademäntel, Handtücher, Sitzkissen

Unsere Ausrüstung gestattet Nähen unter Verwendung verschiedener Arbeitsvorgänge. Sie erhalten bei uns Säume unterschiedlicher Breite, Ziernähte, ein- und beidseitiges Klöppeln, Stickerei, Plissieren und dergleichen. Als Zusätze bieten wir Spitze, Knöpfe, Schleifen, Ringe, Zierbänder u.a. an.

Unsere Erzeugnisse sind gemäß dem Standard „Oeko-Tex 100“ zertifiziert.

Weben Fragen

Jurgita Kvetkaite
Leiter der Weberei Abteilung
E-mail:lina.mikelioniene@linas.lt

Finishing Fragen

Lina Mikelioniene
Leiter der Finishing Abteilung
Email:lina.mikelioniene@linas.lt

Nähen Fragen

Renata Railiene
Leiter der Nähen Abteilung
E-mail:renata.railiene@linas.lt